Josef Lang: Gruß über den See, bemalte Eichenskulptur.

Das BRU Portal

Ziel:

Das BRU-Portal bietet einen übersichtlichen Zugang zu allen wichtigen Themen des evangelischen Religionsunterrichts an beruflichen Schulen, Berufskollegs und Fachakademien und zu relevanten Themen der beruflichen Bildung. Das BRU-Portal wird vom Arbeitskreis BRU der Evangelischen Kirche in Deutschland verantwortet und inhaltlich gestaltet. Die Informationen werden von den landeskirchlichen Pädagogisch-theologischen Instituten, Hochschulinstituten und den Religionslehrerverbänden beigetragen und viermal jährlich aktualisiert.

 

Aufbau:

Im oberen Menu finden Sie inhaltliche Zugänge zum Religionsunterricht an beruflichen Schulen. Im unteren Menu sind wichtige Organisationen, Institute und Verbände aufgeführt. Zu jedem Inhalt und Akteur gibt es eine kurze Beschreibung und Verlinkungen, die Sie zu den entsprechenden Informationen leiten.

 

Ökumene:

Die konfessionelle Kooperation hat an beruflichen Schulen eine lange Tradition. Deshalb finden Sie auf dieser Seite auch Links zu Themen des katholischen Religionsunterrichts an beruflichen Schulen. Seit 2012 gibt es die Tardition ökumenischer, bundesweiter Kongresse zum BRU. Auf dem ersten Kongress dieser Art wurde die FrankfurterErklärung zur Zukunftsfähigkeit des BRU vorgestellt.

 

Das Portal soll wachsen!

Wenn Sie uns Ergänzungen, Änderungsvorschläge, Korrekturen oder sonstige Anregungen mitteilen möchten, dann schicken Sie uns doch gern ein Mail an info[at]bru-portal.de. Vielen Dank!

 

Informationen zum Bild im Header hier!